One Two
Sie sind hier: Startseite Studium Prüfungsämter Prüfunstermine WS 13/14 neuAgrarwissenschaften (BSc)

Fristpl WS14-15

der Landwirtschaftlichen Fakultät, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Meckenheimer Allee 174, D-53115 Bonn

Prüfungsbüro

Ute Müßeler
Meckenheimer Allee 174
53115 Bonn
Telefon: +49 (0)228 73 6364
Telefax: +49 (0)228 73 5964
E-Mail: pruef-bsc-agrar [at] lwf [dot] uni-bonn [dot] de
Öffnungszeiten: Di, Do 10 - 12 Uhr und nach Vereinbarung

Aktuelle Informationen

Bitte kontrollieren Sie die Zuordnungen (Wahlpflichtmodul/Freies Wahlpflichtmodul/Zusatzmodul) Ihrer angemeldeten und bereits abgelegten Modulprüfungen auf  Richtigkeit!  Anträge auf Umbuchungen sind bis spätestens 30. September 2011 im Pürfungsbüro einzureichen! (Ausschlussfrist!)

 Prüfungsordnung

Prüfungsangelegenheiten

     Ranking Prüfungsjahrgang 2011/2012

    Notenstatistik

    Bachelorarbeiten

     

     

    • Bachelorarbeiten online: Hier können Sie sich die Themen der Bachelor-Arbeiten online ansehen und die angebotenen Themen durchsuchen.

    ACHTUNG! Bei der Abgabe der Bachelorarbeit müssen Sie immatrikuliert sein und dürfen nicht beurlaubt sein (Vorlage des Studentenausweises)! Bis zum Zeitpunkt der Bewertung der Bachelorarbeit müssen Sie eingeschrieben bleiben (eventuell im Beurlaubungsstatus).

    Formulare

     

    Wenn Sie sich bereits erbrachte Leistungen aus einem vorhergehenden Studium anerkennen lassen möchten, kontaktieren Sie bitte Herrn Raimund Kösters (0228/73-7015). Er wird mit Ihnen die Möglichkeiten bei der Anerkennung besprechen. Unten stehendes Formular können Sie bereits vorausgefüllt mitbringen. Das vollständig ausgefüllte Formular wird dann von Herrn Raimund Kösters an den Studiengangsvertreter weitergereicht, der über die Anerkennung entscheidet. Sie bekommen nach dem Entschluss eine Rückmeldung vom Prüfungsbüro darüber, welche Leistungen anerkannt wurden.Das Prüfungsbüro wird die anerkannten Leistungen entsprechend verbuchen. Dort können Sie sich auch im Falle nicht-anerkannter Leistungen über die Gründe informieren.

     

    Hinweise

     

     

    Artikelaktionen