One Two
Kontakt

Fachschaft ELW

Endenicher Allee 15

53115 Bonn

Telefon: +49 (0)228 73 7018

mailto: fselw@uni-bonn.de

LINK: EHW/ELW-Forum

« Oktober 2018 »
Oktober
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031
 
Sie sind hier: Startseite Eure Fachschaft ELW Aufbau der Fachschaft

Aufbau der Fachschaft

Wie funktioniert unsere Fachschaft?

In der Fachschaft finden sich StudentInnen aller Fachsemester, die in ihrer Freizeit unentgeltlich dafür sorgen, dass Fachschaftsarbeit überhaupt möglich wird.
Bevor wir dir erklären wie eine Fachschaft funktioniert, erklären wir dir erst einmal was eine Fachschaft überhaupt ist.
Eine Fachschaft ist die Gesamtheit der Studenten eines Studienganges. Bei unserer Fachschaft gibt es in diesem Punkt eine Besonderheit.
Zur Fachschaft Ernährungs- und Lebensmittelwissenschaften gehören alle Studiengänge am Institut für Ernährungs- und Lebensmittelwissenschaften (EHW, LMT, LMC, Bachelor ELW, Master ELW) und der Master Agricultural and Food Economics. Wir haben diese Fachschaft im Juli 2007 gegründet und wählen jedes Jahr im Juli die Fachschafsvertretung. Alle Studenten der o.g. Studiengänge sind dafür wahlberechtigt.

 

 Wie funktioniert1

 

Fachschaftswahl

Die Fachschaftsvertretung (meistens aber fälschlicherweise immer Fachschaft genannt), wird von allen Studenten der Studiengänge gewählt.
In die Fachschaftsvertretung werden insgesamt 11 Personen gewählt. Innerhalb der FSV wird ein Vorsitzender und ein stellvertretender Vorsitzender gewählt. Zusätzlich werden zwei Finanzreferenten gewählt, die sich um die Finanzen der Fachschaft kümmern. Der Fachschaft werden von deinem Sozialbeitrag ca. 4 Euro pro Semester zur Verfügung gestellt. Mit diesem Geld müssen alle Ausgaben innerhalb des Semesters bezahlt werden. Es ist also ein relativ kleiner Betrag der uns zur Verfügung steht.

 


Wie kann ich mitmachen?

Du bist Student am IEL? Dann kannst du dich bei der Fachschaft melden und freiwillig mitarbeiten. Es gibt sehr viel zu tun, wenn man eine so große Fachschaft organisieren muss. Da gibt es für jeden einen Job.
Gewählt werden kannst du immer nur einmal im Jahr bei den Fachschaftswahlen. Dafür musst du den Kandidaturbogen ausfüllen, der in der Fachschaft liegt. Falls es Gruppen gibt, die bei der Wahl antreten, solltest du dich an den Gruppenleiter wenden. Den Gruppenleiter erkennst du daran, dass es die erste Person auf der Gruppenliste ist.
Die nächsten Fachschaftswahlen finden übrigens im Juli 2016 statt. Bei den Wahlen könnt ihr natürlich sowohl wählen, als auch kandidieren.

Aufgaben innerhalb der Fachschaft


Wir organisieren jedes Semester Veranstaltungen und Partys. Wir betreuen in unserem Raum jeden Tag viele Studenten, indem wir Fragen beantworten, helfen und Skripte verkaufen. Die Mitarbeit ist freiwillig, solange man nicht gewähltes Mitglied ist. Als gewähltes Mitglied geht man eine verantwortungsvolle Rolle ein, der man möglichst auch nachkommen sollte.
Es gibt an der Landwirtschaftlichen Fakultät verschiedene Ausschüsse für die auch studentische Vertreter gesucht werden.
Wir müssen innerhalb der Fakultät ca. 20 studentische Vertreter für verschiedene Gremien entsenden.
In unserer Fachschaft gibt es einen Referenten für Gremienvernetzung, der sich darum kümmert, dass alle Posten besetzt sind und rechtzeitig Nachfolger gesucht werden.

Artikelaktionen